Tag Archives: uksh

umzug uksh placeholder

NDR – die nordreportage
Operation Umzug im UKSH Kiel

Tags : 

Sendetermin noch unbekannt.

Mit Bauarbeiten auf fast 110.000 Quadratmetern ist es die größte Krankenhausbaustelle Europas: Das UKSH in Kiel wird seit 2015 (um-)gebaut, saniert und renoviert.

Die Klinik macht sich damit bau- und medizintechnisch zukunftsfähig. Die bisherigen Außenarbeiten sind für jeden gut sichtbar – doch was passiert eigentlich hinter den neuen Krankenhausmauern, wenn die Gebäude stehen?

Dann geht die Organisation erst so richtig los: Insgesamt ziehen rund 80 einzelne Kliniken und Institute samt komplettem Equipment um (manche auch mehrmals – je nach Innenausbau-Fortschritt), Operationssäle müssen eingerichtet, Wartezimmer gestaltet werden. Die Logistik dafür ist eine enorme Herausforderung – schließlich finden die Arbeiten während des laufenden Betriebs der Klinik statt. Auch für die Angestellten herrscht in der Zeit bis zur endgültigen Fertigstellung ihres Arbeitsplatzes Ausnahmezustand. Für sie finden eigens Schulungen statt, in denen sie auf die baulichen und inhaltlichen Veränderungen vorbereitet werden. Neben den meist extrem teuren und empfindlichen Gerätschaften müssen natürlich auch die Patienten umziehen.

Die Reportage zeigt, wie Mensch und Maschinen den Umzug meistern.

Produktion
Autorin: Verena Künstner
Redaktion: Christian Pipke - NDR

⇐ Zurück zum Produktionsspiegel